Hot Pasta Rezept

Hot Pasta Rezept

An fast jedem Tag im Jahr gibt es einen besonderen Anlass der gefeiert wird. Ob es der World Popcorn Day, Tag der Katzen, Star-Wars-Day oder der Tag der scharfen Gerichte ist. Letzteres ist eine ideale Gelegenheit Chili, Pfeffer und Wasabi hochleben zu lassen.

In unserem Sortiment findest du so einige scharfe Stückchen, die sich hervorragend zum Kochen, Probieren und Experimentieren anbieten. Nutzen wir also diesen Tag und laden Freunde ein, bekochen uns einmal selbst oder überraschen unsere Familie mit einem scharfen Gericht. Lass deiner Fantasie freien Lauf, aber vor allem: Lass es dir schmecken! Wir empfehlen:

Hot Pasta á la Südburgenland

Für 2 Personen 

  1. Chili-Bandnudeln in einem Topf mit gesalzenem Wasser gar kochen. 2 EL Kochwasser auffangen und zur Seite stellen. 
  2. Währenddessen Zwiebel, Knoblauch und Tomaten klein hacken. 
  3. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen.
  4. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Chili-Öl kurz anbraten. 
  5. Tomaten hinzufügen und für einige Minuten unter Rühren braten.
  6. Chili-Bandnudeln mit (2 EL) Kochwasser, Zitronensaft und -Schale sowie frisch geriebenem Parmesan dazugeben. 
  7. Mit Chili-Salz und Pfeffer kräftig würzen und mit Basilikumblätter servieren.

Dazu passend einen Tomaten-Blattsalat mit Chili-Kürbiskernöl, Knoblauchessig und Chilisalz mariniert.

Genuss aus der Region
Warenkorb
x
Dein Warenkorb ist leer
Newsletter
Melde dich an und erhalte Wein-Vorstellungen, Geschichten und Rabatte im Newsletter.