Mittwoch, 16. September | 13:30 Uhr

Grenzenlose Wanderung - Eisenberg/Raab

Wo: Naturpark Raab - Kirchenstraße 4, 8380 Jennersdorf

Uhrzeit: Von 13:30 Ihr bis 16:30 Uhr

Zur Wanderung: 

Grenzübergreifende Genusswanderung mit Beobachtungsstationen und kulturhistorische Informationen.Unmittelbar nach dem Start wird die grüne Grenze (Eisernen Vorhang) erreicht. Das Verweilen am Dreiländereck (Österreich, Ungarn, Slowenien) gibt einen Einblick in die Volkskultur der Grenzregion. Beim Einkehrschwung in Felsőszölnök lernt man Land und Leute kennen.Bei dieser Wanderung erfährt man über natürliche und künstliche Grenzen und Barrieren für Tiere, zu welchen Problemen die Zerschneidung von Lebensräumen führt und was dagegen getan werden kann. Ebenso wird auf Wanderungen im Tierreich eingegangen und darauf welche teils gigantische Distanzen sie dabei überwinden können.

Treffpunkt Altes Zollhaus in Eisenberg/Raab

Preise 

  • Erwachsene: 6 Euro
  • Kinder: 6 Euro /für Jause und Getränke

Zusätzliche Information: Ein Reisepass ist erforderlich für diese Wanderung!

Newsletter
Immer wissen was in der Region los ist?
Erhalte aktuelle Informationen, Artikel und Tipps noch bevor sie andere sehen.
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.